/// News ///

/// News /// 13.12.2021

Trainingswochenende für Triathlontalente

An diesem Wochenende konnten zahlreiche Triathlontalente unter der Regie der Landestrainer trainieren. Die Kaderathleten trafen sich mit Wolfram Bott und Johannes Fröhlinger in Neckarsulm, während in Albstadt-Tailfingen Martin Lobstedt beim Talentwochenende jüngere Nachwuchsathleten im Training sichtete.

Der D-Kader hatte beim Lehrgang in Neckarsulm auch auf dem Mountainbike seinen Spaß. (Foto: Johannes Fröhlinger)

Sehr gute Bedinungen fanden die rund 30 Athletinnen und Athleten des Landeskaders (D- und E-Kader) beim Lehrgang in Neckarsulm vor. Übernachtet wurde in der Jugendherberge, geschwommen im Aquatoll, geradelt rund um Heilbronn und gelaufen entlang des Neckars. Landestrainer Wolfram Bott und Sportreferent Johannes Fröhlinger zeigten sich zufrieden mit dem Leistungsstand der jungen Athletinnen und Athleten.

Auch Martin “Lobby” Lobstedt kam durchaus zufrieden vom Talentwochenende in Albstadt-Tailfingen zurück, an dem knapp 20 Triathletinnen und Triathleten der Altersklassen Schüler A+B teilgenommen hatten. “Ich denke schon, dass wir den einen oder die andere bald auch im Landeskader begrüßen können”, meinte Lobby nach dem Wochenende an der Landessportschule.