/// News ///

/// News /// 02.12.2021

Sieger des BWTV-Fotowettbewerbs stehen fest

Eine Fachjury bestimmte aus 67 Bildern, die von 17 Fotografinnen und Fotografen eingeschickt worden waren, die Sieger des BWTV-Fotowettbewerbs 2021. Gewinner ist, wie schon 2019, Thomas Steinmüller mit seinem Foto “Ins Blaue”, das den Start beim Triathlon in Erbach zeigt.

Das Siegerfoto des BWTV-Fotowettbewerbs 2021: "Ins Blaue" von Thomas Steinmüller

Die Qual der Wahl hatten die Jurymitglieder auch dieses Jahr bei der Vielzahl an tollen Bildern, die von den 17 Fotografinnen und Fotografen eingeschickt wurden. Insgesamt 67 schöne, spektakuläre, spannende und auch witzige Motive galt es zu beurteilen.

Am Ende siegte Thomas Steinmüller mit seinem Foto “Ins Blaue” vom Schwimmstart in Erbach. Auf den Plätzen folgten Ina Schultz mit “Aufwärmen in Badelatschen” und Michael Schäffler mit “Konzentration”. Wie schwer die Beurteilung war zeigt auch die Tatsache, dass gleich zwei Fotos auf dem geteilten vierten Platz landeten: “Gib Gas, wir sind spät dran!” von Desirée Mancuso-Ecker und “Fokussiert” von Thomas Steinmüller.

Die weiteren neun Fotos der Top-Ten können in der Galerie unten angeschaut werden, weitere Fotos haben wir auf unseren Social-Media-Kanälen (Facebook und Instagram) hochgeladen.

Der BWTV gratuliert den Gewinnern und bedankt sich herzlich bei allen Fotografinnen und Fotografen für die Teilnahme sowie bei der Fachjury, der u.a. Benjamin Lau (BeLa Sportfoto) und Christian Wenglorz (Head of Graphics bei Internetstores), angehörten.