/// News ///

/// News /// 06.02.2020

RegioCup jetzt auch für Nachwuchstriathleten

Der Triathlon RegioCup in und um Stuttgart bekommt “Nachwuchs”: Der BWTV und fünf der 13 RegioCup-Veranstalter mit Nachwuchsrennen schreiben den RegioKids-Cup als gemeinsame Serienwertung aus.

Der Nachwuchs hat jetzt auch "seinen" RegioCup. (Foto: Nadine Bucka)

Der RegioKids-Cup ergänzt den schon bestehenden RegioCup mit 13 Jedermann-Veranstaltungen in der Region Stuttgart. Fünf dieser Veranstalter (mz3athlon, Echterdinger Swim&Run, Reutlinger Swim&Run, Kirchheimer Swim&Run Kornwestheimer Triathlon) schreiben nun zusätzlich eine gemeinsame Wertung für den Nachwuchs aus. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

In die Wertung kommen alle jungen Triathletinnen und Triathleten (Altersklassen Schüler C, B, A und Jugend B), die an mindestens drei der fünf Wettbewerbe erfolgreich teilgenommen, also gefinisht, haben. Die Erstplatzierten männlich und weiblich jeder Altersklasse (Schüler C, Schüler B, Schüler A, Jugend B) erhalten je einen Pokal, die Zweit- und Drittplatzierten je eine Silber- und Bronzemedaille. Unter allen Teilnehmern (also alle Athleten, die mindestens drei Wettkämpfe absolviert haben) werden zwei hochwertige und attraktive Sachpreise verlost. Die Ehrungen finden im Rahmen eines Aktionstages im Oktober/November statt, Ort und genauer Termin werden noch bekannt gegeben.

Die komplette Ausschreibung und weitere Informationen, auch zum RegioCup für die Erwachsenen, finden Sie auf der Homepage der Sportregion Stuttgart.