/// News ///

/// News /// 08.09.2020

Endlich wieder Wettkämpfe

Tatsächlich noch und endlich wieder – in den kommenden drei Wochen finden vier Wettkämpfe im Ländle statt. Kommenden Sonntag der Kreissparkassen Triathlon in Sindelfingen und der mz3athlon in Steinheim, in der Woche darauf der Wunnebad Swim&Run und zum Abschluss weitere sieben Tage später der Kraichgauman Crossduathlon in Östringen.

Endlich wieder Wettkämpfe! (Foto: Axel Schlindwein)

Der Kreissparkassen Triathlon in Sindelfingen am kommenden Sonntag ist mit 430 Einzelstartern und 24 Staffeln komplett ausgebucht. Ebenfalls bereits geschlossen ist die Anmeldung für den Wunnebad Swim&Run in Winnenden am Samstag, 19. September, an dem neben 117 Aktiven auch 114 Kinder und Jugendliche teilnehmen werden.

Für Schnellentschlossene gibt es noch Startplätze beim mz3athlon in Steinheim, dort sind bislang 133 Teilnehmer gemeldet. Und auch beim Kraichgauman Crossduathlon in Östringen kann noch gemeldet werden, 149 Meldungen sind bislang eingegangen, noch 61 Plätze sind zu vergeben.

Allen vier Veranstaltungen ist gemein, dass sie neben der “normalen” Organisation umfangreiche Hygienekonzepte erstellt haben. So sind neben Teilnehmerbegrenzungen und Einzelstarts bspw. auch Laufwege beim Check-In vorgegeben sowie die Zeitpläne so abgestimmt, dass möglichst wenig Begegnungsverkehr herrscht und größere Ansammlungen vermieden werden.

Trotz der Einschränkungen wollen die Veranstalter ihren Gästen einen schönen Triathlon-/Swim&Run-/Crossduathlon-Tag bieten und freuen sich auf tolle Wettkämpfe!