/// News ///

/// News /// 10.07.2018

BWTV-Triathleten schauen nach Südbaden

Am Wochenende stehen gleich zwei wichtige Wettkämpfe im Rennkalender. In Schluchsee finden die Landesliga-Finals der ALB-GOLD Triathlonliga statt und in Schopfheim werden die BaWü-Meister im Nachwuchsbereich gekürt.

Arne Leiss wurde 2017 in Schopfheim Landesmeister in der Jugend A. Kann er seinen Titel am Wochenende an gleicher Stelle verteidigen?

Rund 500 Sportlerinnen und Sportler finden sich am Samstag, 14.07.2018, am Schluchsee ein um dort einen Triathlon über die olympische Distanz zu absolvieren. Im “kleinen Finale” der ALB-GOLD Triathlonliga werden dabei die besten Männerteams der Landesliga Nord und Süd ermittelt, die in die 1. Liga aufsteigen. Die Frauenteams, welche am Ende der Vorrunde auf Platz 9 bis 17 lagen, werden ebenfalls ihr Bestes geben und um attraktive Sachpreise kämpfen. Für die 15 Mannschaften in den beiden Mastersligen geht es um den Gesamtsieg 2018 und Siegprämien für die Plätze eins bis fünf.

Noch etwas weiter im Süden stehen in Schopfheim im Rahmen des RACEPEDIA-Cups die BaWü-Meisterschaften aller Altersklassen im Nachwuchsbereich auf dem Plan zu denen über 200 junge Athletinnen und Athleten gemeldet haben. Nach dem Wettkampf dort werden auch die Gesamtsieger des RACEPEDIA-Cups 2018 feststehen.

Der BWTV freut sich auf dieses ereignisreiche Wochenende und wünscht allen Athleten spannende und faire Wettkämpfe!