/// News ///

/// News /// 06.02.2017

Elf neue Kampfrichter

Bei der Kampfrichter-Neuausbildung des BWTV am vergangenen Samstag in Stuttgart haben alle elf Teilnehmer die Prüfung bestanden.

Die elf neuen Kampfrichter des BWTV in ihrer "Arbeitskleidung". Hinten ohne Westen die Ausbilder Uwe Brähler (links) und Uwe Späth (rechts).
Die elf neuen Kampfrichter des BWTV in ihrer "Arbeitskleidung". Hinten ohne Westen die Ausbilder Uwe Brähler (links) und Uwe Späth (rechts).

Zu der von BWTV Kampfrichter Obmann Uwe Brähler geleiteten Ausbildung im SpOrt Stuttgart hatten sich sieben Männer und vier Frauen aus sieben Vereinen gemeldet. Alle elf haben die schriftliche Prüfung bestanden und müssen sich nun noch in einem Praxis-Einsatz bei einem Wettkampf bewähren. Danach erhalten die neuen Kampfrichter ihren Ausweis und werden in den Triathlonwettkämpfen im Land als Partner der Triathletinnen und Triathleten für einen möglichst fairen Wettkampfablauf sorgen.